iModBatt

  Logo Luftstrom

Industrial Modular Battery Pack Concept Addressing High Energy Density, Environmental Friendliness, Flexibility and Cost Efficiency for Automotive Applications

Die Projektziele sind die Entwicklung und Fertigung eines modularen Batteriesystems mit hoher Energiedichte und möglichst geringem Einfluss auf die Umwelt für den flexiblen Einsatz in automobilen und kleinen stationären Anwendungen. Das Batteriesystem wird auf hochautomatisierte, industrielle Montageprozesse ausgelegt, wobei ein durchdachtes Demontagekonzept eine der bestimmenden Randbedingungen darstellt, um den Wechsel von primären zu sekundären Anwendungen zu ermöglichen und die Recyclingfähigkeit des Akkupacks oder den Austausch von Teilen zu erleichtern.

Das Projekt konzentriert sich auf die Maximierung der Energiedichte eines Lithium-Ionen-Packs durch die Optimierung des strukturellen Designs und der Komponenten eines Batterie-Packs für einen bestimmten Zellformfaktor.

Das Konsortium umfasst Industriepartner aller Stufen der Wertschöpfungskette von Batteriepaketen, darunter Automobilhersteller, Hersteller von Batterieteilen sowie führende europäische Forschungszentren mit langjähriger Erfahrung auf dem Gebiet der Batterien.

Kontakt

Simon Ritz

Telephone

work Phone
+49 241 80 49305

E-Mail

 

Laufzeit

01.10.2017 – 30.09.2020

 
 

Fördergeber

This project has received funding from the European Union’s Horizon 2020 research and innovation programme under grant agreement No 770054

Nicht verfügbar